schade,dass...

Wird ein bestimmtes Wort oder kurze Sätze in Thai oder Deutsch gesucht, die Lautschrift von TH in D. Was sage ich z.B. im Hotel, beim Einkaufen usw. All das wird hier gepostet. (Keine Übersetzungen von Dokumenten jeder Art)

Moderator: Rolf K.

schade,dass...

Beitragvon Uwe_HH » 16.06.2012, 11:27

Konkretes Beispiel:
Schade, dass du heute keine Zeit hast.

Wie wird das übersetzt? Es soll umgangssprachlich sein. Vielleicht drückt man das Bedauern auch anders aus :?:

Danke und Gruss
Uwe
Uwe_HH
Bronze-Member
 
Beiträge: 44
Registriert: 11.01.2011, 15:19
Wohnort: Hamburg

Beitragvon pi_koen » 16.06.2012, 12:24

น่าเสียดายที่วันนี้คุณไม่มีเวลา
Benutzeravatar
pi_koen
Diamond-Member
 
Beiträge: 923
Registriert: 30.03.2010, 20:02
Wohnort: N R W

Beitragvon Uwe_HH » 16.06.2012, 14:01

Hi pi_koen,

mal wieder der erste an der Spritze :wink: , ich danke Dir.

Kann man statt ไม่มีเวลา
auch
ไม่ว่าง
verwenden? Oder ist das ganz falsch?

Gruß
Uwe
Uwe_HH
Bronze-Member
 
Beiträge: 44
Registriert: 11.01.2011, 15:19
Wohnort: Hamburg

Beitragvon pi_koen » 16.06.2012, 14:04

denke nicht falsch aber mit welaa jedenfalls besser

wang wird verstanden werden..
Benutzeravatar
pi_koen
Diamond-Member
 
Beiträge: 923
Registriert: 30.03.2010, 20:02
Wohnort: N R W

Beitragvon pi_koen » 16.06.2012, 14:10

น่าเสียดายที่วันนี่คุณไม่มี่เวลาเท่าไร
Benutzeravatar
pi_koen
Diamond-Member
 
Beiträge: 923
Registriert: 30.03.2010, 20:02
Wohnort: N R W

Beitragvon Uwe_HH » 19.06.2012, 12:05

Hi pi_koen,

habe mein neues Wissen getestet; ich wurde verstanden!
Meine Bekannte meinte aber, dass die beiden Versionen mit wang und
welaa für sie gleichwertig seien. Sie kommt allerdings aus dem Isaan,
vielleicht ist es dort noch etwas anders.

Gruß
Uwe
Uwe_HH
Bronze-Member
 
Beiträge: 44
Registriert: 11.01.2011, 15:19
Wohnort: Hamburg

Beitragvon pi_koen » 20.06.2012, 20:55

Hallo Uwe ......ich sagte ja das ว่าง nicht falsch ist....
nur ich finde เวลา hört sich besser an und läßt sich leichter sprechen

das du verstanden wirst freut mich. Wenn deine bekanne aus dem issan
kommt dann frag doch mal
เจ้วสบายดีบ๊อเด้อ dschau sabai dii bo döh
wie geht es dir?
Benutzeravatar
pi_koen
Diamond-Member
 
Beiträge: 923
Registriert: 30.03.2010, 20:02
Wohnort: N R W

Beitragvon ThomasA1110 » 23.06.2012, 12:32

Hallo
pi_koen hat geschrieben:เจ้วสบายดีบ๊อเด้อ dschau sabai dii bo döh
wie geht es dir?

Konnte เจ้ว nicht im Wörterbuch finden, weiß auch nicht wie man das aussprechen würde.
Meintest du etwa เจ้าสบายดีบ๊อเด้อ
Gruß Thomas
ThomasA1110
Silver-Member
 
Beiträge: 58
Registriert: 05.10.2011, 15:57
Wohnort: Wien

Beitragvon pi_koen » 23.06.2012, 12:35

ja genau hab mich verschrieben
Benutzeravatar
pi_koen
Diamond-Member
 
Beiträge: 923
Registriert: 30.03.2010, 20:02
Wohnort: N R W

Beitragvon Uwe_HH » 25.06.2012, 09:30

Hi pi_koen,

super, Volltreffer! Ich muss durch Zufall die richtige Betonung gefunden haben; es gab große Augen :shock: , woher ich das denn wüsste. Und natürlich gleich die Frage, ob eine ander Thai-Frau mir das beigebracht haben könnte ... :oops:
Hat sich aber alles geklärt :D .

Wo findet man solche Issan-Phrasen?

Gruß
Uwe
Uwe_HH
Bronze-Member
 
Beiträge: 44
Registriert: 11.01.2011, 15:19
Wohnort: Hamburg

Beitragvon pi_koen » 25.06.2012, 09:44

im issan :D
Benutzeravatar
pi_koen
Diamond-Member
 
Beiträge: 923
Registriert: 30.03.2010, 20:02
Wohnort: N R W


Zurück zu การแปล - Übersetzungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron