ขนม ... ขมับ ...

Das Alphabet, die Anfangs- und Endkonsonanten, die Tonzeichen und alles was zum Grundwissen über das Sprechen und Schreiben gehört, Regeln und Vorschriften zur Thai-Schrift. Das allgemeine Board über die Sprache und die Schrift

ขนม ... ขมับ ...

Beitragvon globox64 » 24.03.2015, 19:06

Hallo,
jetzt bin ich schon so lang dabei hier und mit dem Lernen, ich find aber immer noch was was mich grübeln lässt:
ขนม \ \/ ขยัน \ \/ usw.
Nun weiß ich ja:
Wenn Konsonanten der Klassen 1 oder 2 vor solchen aus der Klasse 3.2 stehen, gelten die Tonregeln des ersten Konsonanten für beide gesprochenen Silben.
Aber dann gibt`s ขโมย \ -- Eigentlich müsste es in der Lautschrift (und damit auch in der Aussprache) doch so: \ \/ heißen :?: :?:
(โมย ist für mich eine lebende Silbe..)
ผิดเป็นครู
Rechtschreibfehler, die gefunden werden, dürft ihr behalten... :D
globox64
Platin-Member
 
Beiträge: 320
Registriert: 23.02.2011, 13:46
Wohnort: Düren

Re: ขนม ... ขมับ ...

Beitragvon thpitsch » 25.03.2015, 02:13

Bei ขโมย handelt es sich nicht um "direkt aufeinander folgende Anfangskonsonanten", weil ein Vokal dazwischen steht. Daher gilt deren Regel hier nicht. Hätte man das Wort โขมย geschrieben, dann würde die Regel zutreffen und ergäbe ขะ-โหมย. Vergleiche die Wörter โขมด und โขมง, oder auch แขนง und เจริญ, bei denen der Vokal vor den ersten Anfangskonsonanten verschoben worden ist.
Benutzeravatar
thpitsch
Administrator
 
Beiträge: 612
Registriert: 12.01.2005, 11:21
Wohnort: Pattaya / Thailand

Re: ขนม ... ขมับ ...

Beitragvon globox64 » 25.03.2015, 10:34

das kann ich abspeichern... :mrgreen:
Danke schön!
ผิดเป็นครู
Rechtschreibfehler, die gefunden werden, dürft ihr behalten... :D
globox64
Platin-Member
 
Beiträge: 320
Registriert: 23.02.2011, 13:46
Wohnort: Düren


Zurück zu หลักภาษาไทย - Die Grundlagen der Schrift

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron