Probleme mit Mozilla Firefox?

Hilfestellung beim fitmachen des Computers für die Thaischrift.

Probleme mit Mozilla Firefox?

Beitragvon thpitsch » 27.01.2005, 11:36

Hat zwar nur mittelbar mit der Schrift zu tun:

Ich höre gerade von einem Benutzer des Online-Wörterbuches http://www.clickthai.de/_LEXIKON/lex.html, dass er mit Firefox die Wort-für-Wort-Übersetzung nicht aufrufen kann. Normalerweise öffnet sich dann ein größeres Eingabefeld, in das ganze Sätze kopiert werden können. Bei ihm kommt aber eine Fehlermeldung, dass ein angeblich gesuchtes Wort nicht gefunden werden kann.

Kann das jemand, der Firefox installiert hat, bestätigen?
Zuletzt geändert von thpitsch am 27.01.2005, 18:03, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
thpitsch
Administrator
 
Beiträge: 615
Registriert: 12.01.2005, 11:21
Wohnort: Pattaya / Thailand

Thunderbird?

Beitragvon christoph » 27.01.2005, 16:21

Hallo Theo,
meinst du wirklich Thunderbird? Habe ich zwar installiert, aber kann das Problem nicht nachvollziehen, weil TB doch ein email-Client ist. Oder war der früher auch Web-Browser?
Gruß Christoph
christoph
 
Beiträge: 11
Registriert: 26.01.2005, 17:44
Wohnort: München

Beitragvon thpitsch » 27.01.2005, 17:27

... das hätte mir auch selbst auffallen können. Natürlich ist der Firefox gemeint.
Benutzeravatar
thpitsch
Administrator
 
Beiträge: 615
Registriert: 12.01.2005, 11:21
Wohnort: Pattaya / Thailand

Beitragvon christoph » 27.01.2005, 20:32

Hab's jetzt mit Firefox probiert und muss das Problem leider bestätigen!
Wenn man auf den Button klickt, dauert's erst ne Weile und dann geht ein leeres Fenster auf:

" Die Suche nach "" ergab folgende Einträge:
Keine exakte Übereinstimmung gefunden
christoph
 
Beiträge: 11
Registriert: 26.01.2005, 17:44
Wohnort: München

Beitragvon thpitsch » 27.01.2005, 20:43

Danke Christoph, habe jetzt bei mir den Firefox auch installiert (das konnte ich heute auf der Arbeit nicht) und sehe das Problem jetzt auch. Ich werde nach einer Lösung suchen...

Mit dem IE funktioniert es aber hoffentlich?
Benutzeravatar
thpitsch
Administrator
 
Beiträge: 615
Registriert: 12.01.2005, 11:21
Wohnort: Pattaya / Thailand

Beitragvon christoph » 27.01.2005, 21:01

Ja, mit IE ohne Probleme.

Allerdings, kleine Anmerkung, ist bei der Online-Suche-Seite die Navigationsspalte links, wo die Eingabefelder und Buttons sind, arg schmal, so dass gar nicht alles draufpasst. Man muß da hin- und herscrollen.

Aber denk auch mal an Feierabend...
Gruß Christoph
christoph
 
Beiträge: 11
Registriert: 26.01.2005, 17:44
Wohnort: München

Beitragvon thpitsch » 29.01.2005, 15:23

Hallo Christoph,

die linke Spalte kannst du selbst breiter machen: Mit der Maus (genau) auf die Grenze zielen und mit gedrückter Maustaste nach rechts ziehen. Ich hoffe, dass das in allen Browsern funktioniert.

Nachtrag: Tuts mit dem Firefox nicht! Oh ich liebe ihn!
Zumindest das Problem mit der Wort-für-Wort-Übersetzung in Firefox ist beseitigt.

Gruß
Theo
Benutzeravatar
thpitsch
Administrator
 
Beiträge: 615
Registriert: 12.01.2005, 11:21
Wohnort: Pattaya / Thailand

es geht

Beitragvon achim » 29.01.2005, 17:44

Mit Firefox Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; rv:1.7.3) Gecko/20040913 Firefox/0.10
gehts ohne Probleme.
Ebenso Opera, Mozilla, Konqueror, Galeon.
achim
Benutzeravatar
achim
Bronze-Member
 
Beiträge: 34
Registriert: 28.01.2005, 17:36
Wohnort: Giessen

Beitragvon thpitsch » 29.01.2005, 17:51

Das Verbreitern der linken Spalte auch? Bei mir tut der Firefox das nicht. Das Problem mit der Wort-für-Wort-Übersetzung hatte ich in meinem Programm geändert (Firefox überträgt die Umlaute anders als der IE)
Benutzeravatar
thpitsch
Administrator
 
Beiträge: 615
Registriert: 12.01.2005, 11:21
Wohnort: Pattaya / Thailand

Linke Spalte bei Firefox

Beitragvon achim » 29.01.2005, 17:58

In der Tat, das mag der Feuerfuchs nicht,
bei allen anderen gehts.
Allerdings ist die Spalte mir breit genug.
Glück auf
Achim
Benutzeravatar
achim
Bronze-Member
 
Beiträge: 34
Registriert: 28.01.2005, 17:36
Wohnort: Giessen

Beitragvon christoph » 01.02.2005, 20:14

Tatsächlich - im IE kann man die Spalte breiter machen. (Ich hatte immer ein Spalten-Symbol unter dem Cursor erwartet).
Und im Firefox nicht. Aber nicht so tragisch, man kann damit leben.
christoph
 
Beiträge: 11
Registriert: 26.01.2005, 17:44
Wohnort: München


Zurück zu Thai-Schrift und Computer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron